Skip to main content

Neu: Narbenlose Magenverkleinerung in München! Mehr dazu …

Endoskopischer Schlauchmagen (Endo-Sleeve)

Neues Verfahren - narbenlos

Das Viszera Chirurgiezentrum verfügt über ein neues Verfahren zur Behandlung der Adipositas. Dieses Verfahren macht jetzt den Adipositas-Eingriff ohne Narben möglich und wird über eine Magenspiegelung durchgeführt. Es nennt sich endoskopische Schlauchmagenoperation (Endo-Sleeve) und ist ein dauerhaftes Verfahren.

Erste Ergebnisse bei 700 Patienten in Spanien zeigen einen Verlust des Übergewichtes von mehr als 50 % nach einem Jahr bei sehr geringer Komplikationsrate. Lediglich Blutungen können auftreten, die in fast allen Fällen konservativ behandelt wurden.

Bei der Methode wird die volle Magenwand durch Nähte gefasst und damit das Magenvolumen, wie beim laparoskopischen Schlauchmagen (LSG), verringert. Bei diesem Verfahren ist außerdem die Magenpassage für Speisen verlangsamt, hierdurch entsteht ein rascheres und länger anhaltendes Sättigungsgefühl. Die Nähte sollen ein Leben lang belassen werden, sollte sich eine Naht öffnen, kann das Verfahren wiederholt werden. Auch eine Magenoperation ist später problemlos möglich. Der normale Speiseweg bleibt erhalten.

Der Endo-Sleeve ist für Patienten mit einem BMI zwischen 30 und 40 kg/m2 ideal, auch andere Gewichtsgruppen werden diskutiert. Die Behandlung ist derzeit ein Selbstzahlerverfahren, der stationäre Aufenthalt in unserer Klinik beträgt 1-2 Tage.

Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch!

Infoline & Praxiszeiten

Infoline
Mo - Do08:00 - 20:00
Fr08:00 - 18:00
Praxiszeiten
Mo - Do08:00 - 17:00
Fr08:00 - 13:00
und nach Vereinbarung

Wir informieren Sie gerne unverbindlich über unsere Behandlungsmöglichkeiten
Haben Sie Fragen? Dann vereinbaren Sie doch unverbindlich einen Termin in unserer Sprechstunde.
Wir stehen Ihnen gerne telefonisch unter Tel. +49 89 89 05 90 90 zur Verfügung. Oder füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus und wir melden uns bei Ihnen.

Wir freuen uns, Ihnen Helfen zu können.

Ein Team von erfahrenen Spezialisten – allesamt renommierte Fachärzte –operiert in hervorragend ausgestatteten Kooperationskliniken mit modernster Technik, hochqualifiziertem Personal und nach neusten Methoden.

Sollte ein stationärer Aufenthalt notwendig sein, gestalten wir diesen so angenehm wie möglich für Sie in unseren komfortabel ausgestatteten Patientenzimmern. Unsere Spezialisten operieren in der Arabella-Klinik München und in der Herzogpark-Klinik München.

Kontaktformular

Ihr Geburtstag
Ihre Maße
Möchten Sie uns vorab eine Nachricht hinterlassen? Damit können wir schneller und gezielter auf Ihre Bedürfnisse eingehen. Tippen Sie einfach in dieses Feld.
Info

* Pflichtfelder

CAPTCHA
Diese Frage ist ein Test, der ausschließen soll, dass das Fomular von einer Maschine befüllt wird.
Image CAPTCHA
Bitte tragen Sie die Zeichen in dieses Feld ein.
Viszeralchirurgen (Bauchchirurgie)
in München auf jameda
Viszeralchirurgen (Bauchchirurgie)
in München auf jameda