Skip to main content

Neu: Narbenlose Magenverkleinerung in München! Mehr dazu …

Endoskopische Techniken

Endoskopische Operation – Chirurgie-Zentrum Viszera München - LeistenbruchDie endoskopischen Techniken gelten als "hohe Schule der Leistenhernienversorgung", erfordern jedoch große Erfahrung und eine hohe technische OP-Ausstattung. Die Techniken werden auch minimalinvasiv genannt, weil die Schnitte für das Endoskop mit der Optik und die Instrumente sehr klein sind (s.u.). Bei diesen Verfahren wird die Bruchlücke immer mit einem Netz verschlossen. Ausnahmen sind die minimalinvasiven Operationen bei Kindern: Bei ihnen wird kein Netz in die Leiste eingebracht, da das Netz nicht mitwächst. Stattdessen wird die Bruchpforte mittels einer Naht verschlossen.

TAPP-Technik (Transabdominale präperitoneale Netzimplantation):

Im Bereich des Bauchnabels und im Mittelbauch werden sehr kleine Hautschnitte (5 mm und 10 mm) gesetzt. Durch diese Schnitte werden dann die Arbeitskanäle für das Endoskop mit der Optik und die nötigen Instrumente eingebracht. Der Bauchraum wird mit Gas (Kohlendioxid) gefüllt. Dadurch hebt sich die Bauchdecke, so dass der Bauchraum eingesehen und mit den Instrumenten gearbeitet werden kann.

Der Bruchsack wird mit seinem Inhalt in die Bauchhöhle zurückverlagert. Vom Bauchraum aus wird über die Bruchpforte ein ultraleichtes Netz platziert, mit dem alle denkbaren Bruchpforten (Leisten- und Schenkelbruchpforten) weiträumig abgedeckt werden. Dieses Vorgehen bietet den maximalen Schutz vor einem erneuten Bruch (Rezidivprophylaxe). Eine Fixierung des Netzes, z.B. mit Metallclips, ist bei entsprechender Präparation und Größe des Netzes nicht notwendig; dadurch können Nerven geschont und ein chronisches Schmerzsyndrom der Leiste verhindert werden.

Die Operation wird mit einer Vollnarkose durchgeführt.

TEP-Technik (Totale extraperitoneale Netzimplantation):

Bei der TEP-Technik wird ebenfalls über minimalinvasive Zugänge ein Netz auf die Bruchpforten platziert. Hierbei wird das Netz zwischen den Bauchdeckenschichten - zwischen Muskulatur und Bauchfell - eingebracht. Für Patientinnen und Patienten mit Voroperationen im Unterbauch, z.B. einer Appendektomie ("Blinddarmentfernung"), großen Bruchoperationen oder einem Kaiserschnitt, ist diese Operationsmethode nicht geeignet.

Die Operation wird mit einer Vollnarkose durchgeführt.

Vorteile der endoskopischen Techniken

Endoskopische Operation – Chirurgie-Zentrum Viszera München - Leistenbruch

  • Die Patienten haben nach der Operation deutlich weniger Beschwerden und sind für leichte  Alltagsarbeit sofort wieder belastbar.
  • Das Risiko eines Rezidivs - also eines erneuten Leistenbruchs - ist nach den endoskopischen Operationsverfahren am geringsten.
  • Bei einem beidseitigen Leistenbruch können beide Seiten über die gleichen Hautschnitte in einer Operation versorgt werden.
  • Rezidivbrüche nach offener Operation nach Shouldice können sicher und spannungsfrei versorgt werden.
  • Die Narben sind sehr klein und fallen nach etwa einem halben Jahr kaum mehr auf.

 

Infoline & Praxiszeiten

Infoline
Mo - Do08:00 - 20:00
Fr08:00 - 18:00
Praxiszeiten
Mo - Do08:00 - 17:00
Fr08:00 - 13:00
und nach Vereinbarung

Wir informieren Sie gerne unverbindlich über unsere Behandlungsmöglichkeiten
Haben Sie Fragen? Dann vereinbaren Sie doch unverbindlich einen Termin in unserer Sprechstunde.
Wir stehen Ihnen gerne telefonisch unter Tel. +49 89 89 05 90 90 zur Verfügung. Oder füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus und wir melden uns bei Ihnen.

Wir freuen uns, Ihnen Helfen zu können.

Ein Team von erfahrenen Spezialisten – allesamt renommierte Fachärzte –operiert in hervorragend ausgestatteten Kooperationskliniken mit modernster Technik, hochqualifiziertem Personal und nach neusten Methoden.

Sollte ein stationärer Aufenthalt notwendig sein, gestalten wir diesen so angenehm wie möglich für Sie in unseren komfortabel ausgestatteten Patientenzimmern. Unsere Spezialisten operieren in der Arabella-Klinik München und in der Herzogpark-Klinik München.

Kontaktformular

Ihr Geburtstag
Möchten Sie uns vorab eine Nachricht hinterlassen? Damit können wir schneller und gezielter auf Ihre Bedürfnisse eingehen. Tippen Sie einfach in dieses Feld.
Info

* Pflichtfelder

CAPTCHA
Diese Frage ist ein Test, der ausschließen soll, dass das Fomular von einer Maschine befüllt wird.
Image CAPTCHA
Bitte tragen Sie die Zeichen in dieses Feld ein.
Viszeralchirurgen (Bauchchirurgie)
in München auf jameda
Viszeralchirurgen (Bauchchirurgie)
in München auf jameda