Skip to main content

Neu: Narbenlose Magenverkleinerung in München! Mehr dazu …

Wir suchen Verstärkung! Mehr dazu …

Schonende Operationsmethoden bei Nabelbruch

Auf unserer Homepage können Sie sich ausführlich über das Angebot im Zentrum Viszera Bauchchirurgie München über die Behandlung bei Nabelbruch informieren.

Die Diagnose Nabelbruch ist in der Bevölkerung weit verbreitet und ähnlich wie der Leistenbruch auf Bindegewebeschwäche, Überstrapazierung der Bauchmuskulatur durch starkes Heben oder Pressen, aber auch auf Übergewicht zurückzuführen. Viele Neugeborne kommen mit einem Nabelbruch zur Welt, der als Folge eines inkompletten Muskelhautverschlusses im Nabelbereich auftritt, aber in der Regel bei Säuglingen von selbst heilt. Wird ein Nabelbruch jedoch bei Erwachsenen diagnostiziert, ist ein chirurgischer Eingriff in den meisten Fällen unumgänglich.

Bei einem Nabelbruch handelt es sich um einen Riss in der Bauchwanddecke, durch den innere Organe wie der Darm austreten können. Die Gefahr, die bei einem unbehandelten Narbenbruch besteht ist, dass die ausgetretenen Organteile im Bruchsack eingeklemmt werden können, somit nicht mehr richtig durchblutet werden und schließlich absterben.

Zur Vermeidung solcher, zum Teil lebensbedrohlicher, Folgen eines Nabelbruchs erfolgt ein operativer Eingriff. Im Zentrum Viszera Bauchchirurgie München gehört die Nabelbruch-Operation zu den Routineeingriffen der erfahrenen Operateure unter der Leitung von Dr. med. Richard Merkle, einem der renommiertesten Fachärzte für Chirurgie und Viszeralchirurgie in Deutschland. Seit über 20 Jahren beschäftigt sich Dr. Merkle mit Operationsmethoden für Hernien (Brüche) wie den Leistenbruch oder den Nabelbruch sowie weiteren Eingriffen im Bauchraum.

Er bietet eine Vielzahl an Operationsmethoden an, die das ganze Spektrum von minimalinasiven Eingriffen bis hin zum Einsatz eines Bruchbands bei komplizierten Brüchen abdecken.
Die Wahl des OP-Verfahrens bei Nabelbruch hängt von verschiedenen Faktoren ab, die Dr. Merkle in einer ausführlichen Voruntersuchung des Patienten abklärt. Dabei spielen das Lebensalter des Patienten, der Bruchtyp und die Größe des Bruchs eine entscheidende Rolle bei der Auswahl der Operationsmethode für die Versorgung der Bruchstelle.

Das Expertenteam des Zentrum Viszera Leistenbruch München steht Ihnen zu allen Fragen rund um den Nabelbruch jederzeit online oder telefonisch mit ausführlichen Informationen und zur Vereinbarung eines persönlichen Beratungstermins zur Verfügung.

Infoline & Praxiszeiten

Infoline
Mo - Do08:00 - 18:00
Fr08:00 - 16:00
Praxiszeiten
Mo - Do08:00 - 17:00
Fr08:00 - 13:00
und nach Vereinbarung

Wir informieren Sie gerne unverbindlich über unsere Behandlungsmöglichkeiten
Haben Sie Fragen? Dann vereinbaren Sie doch unverbindlich einen Termin in unserer Sprechstunde.
Wir stehen Ihnen gerne telefonisch unter Tel. +49 89 89 05 90 90 zur Verfügung. Oder füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus und wir melden uns bei Ihnen.

Wir freuen uns, Ihnen Helfen zu können.

Ein Team von erfahrenen Spezialisten – allesamt renommierte Fachärzte –operiert in hervorragend ausgestatteten Kooperationskliniken mit modernster Technik, hochqualifiziertem Personal und nach neusten Methoden.

Sollte ein stationärer Aufenthalt notwendig sein, gestalten wir diesen so angenehm wie möglich für Sie in unseren komfortabel ausgestatteten Patientenzimmern. Unsere Spezialisten operieren in der Arabella-Klinik München und in der Herzogpark-Klinik München.

Kontaktformular

Ihr Geburtstag
Möchten Sie uns vorab eine Nachricht hinterlassen? Damit können wir schneller und gezielter auf Ihre Bedürfnisse eingehen. Tippen Sie einfach in dieses Feld.
Info

* Pflichtfelder

CAPTCHA
Sicherheit um das Formular von Bots auszuschließen
Image CAPTCHA
Bitte tragen Sie die Zeichen in dieses Feld ein.
Viszeralchirurgen (Bauchchirurgie)
in München auf jameda